Vorheriger Vorschlag

Einkaufen und Freizeit

Pankow ist bei der Planung zu Einkaufsmöglichkeiten bisher ziemlich stiefmütterlich behandelt worden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Foodcourt und Markthalle

Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Pankow bereits relativ viele, das Angebot sowie Zielgruppe sollte bei der Planung berücksichtigt werden. Bestehende Angebote zielen eher auf die 50+ Zielgruppe.

weiterlesen

Großes Kaufhaus sehr wünschenswert

Als Nordberliner wäre mir an diesem Standort ein großes Kaufhaus/Einkaufszentrum wirklich willkommen.
Es wäre über die Autobahn sehr gut erreichbar und zwingt mich nichtmehr, weit in die Innenstadt fahren zu müssen.Es wird hoffentlich ausreichend Parkplätze für einen ungetrübten Einkauf geben.

Kommentare

sollten Sie sich doch für Einkaufoptionen bei sich vor Ort einsetzen. Die lokalen Händler gehen ein und jeder fährt nur noch mit dem Auto vor große Supermärkte. Das ist von gestern und daher nicht wünschenswert. Damit Sie ruhig wohnen, sollen die Anwohner noch mehr Autoverkehr schlucken? Bitte reflektieren.

Genau das ist das Problem. noch mehr Autos, die die Stadt und insbesondere Pankow nicht mehr verkraften kann.
Innovative verkehrskonzepte der Zukunft sind gefragt.

Berlin ist eine Großstadt und Pankow ist kein Dorf mehr.
Die Frage wie Leute hier gern einkaufen oder ihre Freizeit verbringen möchten, trifft wie zu erwarten auf kontroverse Meinungen.
Ich unterstelle Herrn Krieger jedenfalls, sich ausreichend zu bemühen hier einen Konsens zu finden.
Für Verkehrspolitische Fragen im Bezirk Pankow sollte man sich jedoch besser an die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz wenden.
Im übrigen Frage ich mich wieviel Innovation sich hier einige vorstellen?
es gibt bereits Bus, S-Bahn, Tram sowie zusätzlich Rad, Fuß und Verkehrswege für die Anbindung an das geplante Quartier.
Die Pankower sollten sich freuen diese furchtbar hässliche Brache endlich von jemandem sinnvoll gestaltet zu bekommen.

Ich verstehe nicht warum das hier eine hässliche Brache sein soll. Also ein Gebiet wo Pflanzen wachsen, ist für sie hässlich? Hoher Versieglunggrad ist für sie schön?

Sorry Einkaufszentren gibts genug in der Stadt. Klar, dass etwas kommen wird aber bitte mal andere Läden als die ewig gleichen Läden.

Der letzte Schreiber, der gerne naturnah lebt, sei ein Besuch in Brandenburg empfohlen. Wir haben bei uns in Süd Pankow nur wenig Flächen zum Spazierengehen. Und ich will nicht durch die Walachei marschieren.