Vorheriger Vorschlag

GRÜN, FUßGÄNGERZONE, ERHOLSAM, ZUGANG FÜR KINDERWAGEN/ ROLLATOR

Die Durchwegung zwischen Mühlenstraße und U-Bahnhof ist als grüne Ruhezone insbesondere für Familien mit Kindern und ältere Bürger zur Verfügung zu stellen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Obst/Gemüse Gemeinschaftsgärten, Beachvolleyball, Biohabitat

Um umweltgerecht und sozialverantwortlich zu planen müssen eigene und freie Obst-/Gemüsegärten angelegt werden. Hier kann sich jeder beteiligen und davon profitieren, auch Kinder und Landwirte aus der Region können integriert werden.

weiterlesen

Flächenverbrauch/-Siegelung minimieren

Auf Natur und Umwelt achten! Die Flächenversiegelung so gering wie möglich halten! Alle Dächer begrünen und Stellplätze nur in einem Parkhaus vorhalten!
Für die Kinder im Quartier naturnahe Spielplätze unterschiedlicher Ausrichtung schaffen! Für die Älteren auch ein Park/weitläufige Grünflächen zwecks Erholung!. Für Erhaltung Artenvielfalt Feuchtbiotope/kleine Seen integrieren!
Und weniger Einzelhandelsflächen! Ansonsten Exodus von Rest-Pankow!